Normale Dach-Solarpanels können Sonnenlicht spiegeln und reflektieren. Das kann zu Störungen von Personen, Nachbarn oder Verkehrsteilnehmern führen. Rechtlich ist hier jedoch geregelt worden, dass dies kein Grund ist, dass eine PV-Anlage beseitigt werden muss. [Az. 8 U166/21]

Die Wattmeister Modul sind speziell für den Einsatz an Hausfassaden, Balkonen und gut sichtbaren Orten designed worden. Eine entspiegelte, schmutz- und wasserabweisende Oberfläche der Dünnschicht-Module verhindert, dass die Paneloberfläche reflektiert und jemanden bei starker Sonneneinstrahlung blenden kann.

Außerdem haben die Panels ein sogenanntes Blackshading. Das bedeutet, dass die Oberfläche und das Design optisch nachverarbeitet wurden, so dass Du eine vollständig schwarze einheitliche Oberfläche siehst. So entsteht ein optisch ansprechendes Design.